UNIKOM "Komfort"

UNIKOM
  • kraftvolle und schadstoffarme B&S 1 und 2- Zylinder – Benzinmotoren (14 – 23 PS)
  • kraftvoller und schadstoffarmer KOHLER 2- Zylinder – Benzinmotor (27 PS)
  • stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb mit 2 Axialkolben-Verstellpumpen
  • Safety-Zero-Turn Lenksystem (optional Handhebellenkung)
  • werkzeuglose Achsverstellung zum Einstellen des Auflagedrucks der Anbaugeräte
  • Schnellkupplung zum werkzeuglosen Anbaugerätewechsel
  • Verzurrösen für den sicheren Transport
  • verschiedene Bereifungsvarianten
  • befüllt mit biologisch schnell abbaubarem Hydrauliköl PANOLIN® HLP Synth

Technische Daten

Motor
  • B&S 4-Takt OHV 1 Zylinder Benzinmotor 10,4 kW (14,0 PS)
  • B&S 4-Takt OHV 2 Zylinder Benzinmotor 13,4 kW (18,3 PS)
  • B&S 4-Takt OHV 2 Zylinder Benzinmotor 15,7 kW (21,3 PS)
  • B&S 4-Takt OHV 2 Zylinder Benzinmotor 17,2 kW (23,3 PS)
  • KOHLER 4-Takt OHV 2 Zylinder Benzinmotor 20,1 kW (27,3 PS)
  • KOHLER 4-Takt OHV 2 Zylinder Benzinmotor 22,4 kW (30,5 PS)
  • Abgasstufe: EU Stufe V / EPA Phase III
  • Luftkühlung, Elektrostart, Benzinpumpe, Betriebsstundenzähler
 
Fahrantrieb
  • hydrostatischer Fahrantrieb über 2 Axialkolben-Verstellpumpen und Radmotoren
  • stufenlose Geschwindigkeitsregulierung vorwärts und rückwärts
  • mechanische Feststellbremse
  • Schiebefreilauf
 
Lenkung
  • Safety-Zero-Turn Lenkung über den Lenkholm
  • Lenkung/Lenkholm sperrbar
  • zweites Lenksystem optional
 
Achsverstellung
  • stufenlos und werkzeuglos verstellbare Portalachse zum Einstellen des Auflagedrucks der Anbaugeräte (Ausgleichsgewichte sind nicht mehr nötig)
  • Verstellweg 210 mm
 
Geschwindigkeiten
  • vorwärts: 0 - 7 km/h
  • rückwärts: 0 - 5 km/h
 
Anbaugeräteantrieb
  • mechanischer Antrieb der Anbaugeräte über Stirnradgetriebe und Dreiklauenzapfwelle
  • integrierter Anbaugerätebremse
 
Kupplung
  • Elektromagnetische Kupplung
 
Zapfwelle
  • 1000 1/min
 
Bereifungsvarianten
  • 6 - 12 AS, Einfach- und Doppelbereifung
  • 23x10.50 - 12 Terra
  • DELTA - Raupenlaufwerk mit Gummiraupen
  • Zusatz - Eisengitterräder
  • Zusatz - Stachelwalzen 2-reihig
  • Stachelwalzen 4-reihig
  • Stachelwalzen 6-reihig
  • alle Lufträder sind serienmäßig mit Reifendichtgel befüllt
 
Gewicht
  • ca. 180 - 200 kg (Grundmaschine ohne Bereifung)
 

DETAILS

Hydraulischer Fahrantrieb mit hydraulischer Aktiv-Lenkung Schnellkupplung für werkzeuglosen Gerätewechsel Werkzeuglose Achsverstellung
Hydraulischer Fahrantrieb mit hydraulischer Aktiv-Lenkung Schnellkupplung für werkzeuglosen Gerätewechsel Werkzeuglose Achsverstellung